Autokino

Autokino Mucher Sommer 2020

Nach dem großartigen Erfolg der letzten Jahre gibt es eine Neuauflage des Autokinos in Much. Termin: 5. und 6. August 2022 auf dem Sportplatz an der B56 in 53804 Much.

Tickets erhalten Sie an der ABENDKASSE und ab Juli an den bekannten Mucher Vorverkaufsstellen – sobald die Filme feststehen:

Rathaus- Information, Hauptstraße 57, 53804 Much, Tourist- Information, Hauptstraße 33, 536804 Much, Schreibwaren Klement, Hauptstraße 27, 53804 Much, Schollsack, Dorfstraße 38, 53804 Much-Marienfeld

 

Samstag, 6. August 2022 – Top Gun

Aufgrund seiner Probleme mit Autoritäten hat es Flieger-Ass Maverick nie geschafft, die ganz große
Karriere in der Navy zu machen. Anstatt Orden konnte er so vielmehr disziplinarische Verfahren
sammeln. Nachdem er erneut über das Ziel hinausgeschossen ist, wird er kurzerhand zu seiner alten
Elite-Flugschule Top Gun versetzt. Dort soll er die jungen Flieger*innen, unter denen sich auch
Rooster, der Sohn seines verstorbenen besten Freundes Goose befindet, auf eine Mission
vorbereiten, die eigentlich unmöglich zu bewerkstelligen ist: Das schwer geschützte
Nuklearprogramm eines fremdes Landes muss zerstört werden. Weniger als drei Wochen bleiben zur
Vorbereitung. Maverick hat nun alle Hände voll damit zu tun, die besten Absolvent*innen der
vergangenen Jahre zu einem Team zu formen, damit der Einsatz nicht zum Selbstmordkommando
verkommt.
(Quelle: filmstarts.de)

Freitag, 5. August 2021 – Minions 2

Mit 12 Jahren ist Gru noch weit davon entfernt, der Superschurke zu sein, als den ihn die Welt später
kennen wird. In einem beschaulichen Vorort der 70er Jahre träumt er davon, seine Mitmenschen in
Angst und Schrecken zu versetzen und vor allem seine großen Vorbilder zu beeindrucken: die Vicious
6, eine von allen gefürchtete Gruppe von Superbösewichten. Tatsächlich schafft es Gru, ein
Vorstellungsgespräch bei seinen Idolen zu ergattern, um neues Mitglied der Truppe zu werden –
doch die Vicious 6 lachen den schüchternen Knirps nur aus. Um ihnen zu beweisen, was wirklich in
ihm steckt, stiehlt er ihnen ein mächtiges Artefakt – und steht fortan ganz oben auf der Abschussliste
der Vicious 6. Zum Glück hat Gru seine kleinen, gelben Minions, die ihm dabei helfen, vor seinen
neuen Gegnern zu fliehen und gleichzeitig seinen Status als aufsteigender Stern am Superschurken-
Himmel auszubauen. Aber sehr zu Grus Verdruss stiften die Minions rund um Kevin, Stuart, Bob und
Otto meistens nur neues Chaos, statt wirklich hilfreich zu sein.
(Quelle: filmstarts.de)